Light Festival Canton Tower Guangzhou
INTERNATIONAL LIGHT FESTIVAL, GUANGZHOU

LIGHT FESTIVAL, GUANGZHOU

Der Leuchtturm des International Light Festival in Guangzhou

Das International Light Festival in Guangzhou, China ist in jedem Jahr ein spektakuläres Gesamterlebnis, das Passanten und Besucher in seinen Bann zieht. Im Jahr 2018 konnten wir mit der Bespielung des Canton Towers als Herzstück der zahlreichen Lichtinstallationen verschiedener Künstler ein Highlight erschaffen und das Publikum über zehn Tage hinweg mehrfach am Abend mit einer spektakulären Multimediashow in Erstaunen versetzten.

 

Als eines der zehn höchsten Bauwerke der Welt waren wir stolz, den Turm angemessen in Szene setzen zu dürfen. Das Drehbuch samt Licht- und Laserdesign, Musikkomposition und Soundeffekten wurde in unserem Studio produziert, technisch geplant und vor Ort durchgeführt. Zum Einsatz kamen mehr als 35 Laserprojektoren, sowie unzählige Movingheads und Mehrkanal-Soundsystem, um den Canton Tower in eine einmalige Licht- und Tonathmosphäre zu tauchen

 

Die bereits bestehende LED-Wash-Beleuchtung des Turmes wurde dabei vollständig in unsere Show integriert und entsprechend neu programmiert. Zur Lasersteuerung  kamen ausschließlich Lasergraph DSP Controller zum Einsatz, die sich an zentralen Punkten auf einem über 220.000 m² großem Gelände und bis auf den über 460 m hohen Turm verteilt befanden. Durch die rein netzwerkbasierte ShowNET-Technologie konnte eine analoge Verkabelung vollumfänglich vermieden und das Zusammenspiel mit konventionellem Licht und dem Beschallungssystem jederzeit absolut synchron wiedergegeben werden.

 

Die folglich störungsfreie und absolut präzise Signalübertragung war bei diesem Projekt, welches zu den Höhepunkten des Light Festivals über 100.000 Zuschauer angezogen hat, essentiell und sorgte für ein stehts zuverlässige Kontrolle des gesamten Systems.

    • Jahr: 2018
    • Job: Kunstprojekt
    • Event-Typ: Kunst-Festival

Impressionen des International Light Festival, Guangzhou